Beschwerden

Beschwerdeweg und Ombudsstelle

Bei Beschwerden oder Konflikten mit dem Personal, Mitbewohnerinnen oder Mitbewohnern ist die Heimleiterin oder der Heimleiter zuständig.

Reklamationen oder Beschwerden, die die Heimleiterin oder den Heimleiter betreffen, können innert 10 Tagen bei dem Delegierten Heime eingereicht werden.

Delegierter Heime, Thomas Villiger
per Adresse Verein für Alterswohnen
Tramstrasse 83
4132 Muttenz

 

Ombudsstelle für Altersfragen und Spitex

Sie vermittelt im Falle eines Konflikts, bei dem man nicht weiterkommt. Sie klärt Beschwerden unvoreingenommen ab und sucht unbürokratisch nach Lösungen. Bedingung dafür ist, dass Sie die Konfliktangelegenheit mit der Leitung des Heims besprochen haben und die Differenzen nicht beseitigt werden konnten. Die Beratung ist kostenlos und absolut vertraulich.

Adresse
Frau Regula Diehl oder Herr Martin Dumas
Baselbieter Ombudsstelle für Altersfragen und Spitex
Rümelinsplatz 14
4001 Basel

Telefon: 061 269 80 96
Fax:  061 269 80 50
E-Mail: bl@ombudsstelle-alter.ch
Internet: www.ombudsstelle-alter.ch