Leitbild

der Alters- und Pflegeheime Käppeli und Zum Park, Verein für Alterswohnen Muttenz

  1. Daheim sein
    Wir wollen älteren pflege - und betreuungsbedürftigen Menschen eine gute Lebens- und Wohnqualität anbieten und schaffen gute Voraussetzungen zur Wahrung der Würde und Achtung aller Menschen in den Alters- und Pflegeheimen. Wir bieten umfassende, individuelle Pflege und Betreuung während 24 Stunden.
     
  2. Selbstbestimmung
    Wir respektieren das Recht jedes Menschen, sein Leben entsprechend seiner individuellen Fähigkeiten möglichst selbstbestimmend zu gestalten. Wir streben ein grösstmögliches Mass an Selbstbestimmung und Selbstständigkeit der Bewohnerinnen und Bewohner an. Es gilt, den mutmasslichen Willen der betreffenden Person, nach bestem Wissen und Gewissen umzusetzen. Vorhandene Patientenverfügungen bzw. Vorsorgeaufträge werden beachtet und umgesetzt.
     
  3. Persönlichkeit
    Wir fördern und unterstützen alle Bewohnerinnen und Bewohner in ihrer persönlichen Weiterentwicklung und bilden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regelmässig weiter, um neue Erkenntnisse in ihrer Arbeit anzuwenden.
     
  4. Gleichbehandlung und Gleichwertigkeit
    Wir setzen uns für die Gleichbehandlung und Gleichwertigkeit jedes einzelnen Menschen ein.
     
  5. Information
    Wir informieren alle in den Alters- und Pflegeheimen lebenden und arbeitenden Menschen rechtzeitig, ausführlich und verständlich.
     
  6. Angehörige
    Wir respektieren die Angehörigen als Partnerinnen und Partner und beziehen sie, wenn sinnvoll und möglich, in die Pflege und Betreuung mit ein.
     
  7. Sterben
    Wir respektieren den Wunsch jeder Bewohnerin und jedes Bewohners, keine lebensverlängernden Massnahmen zu ergreifen und gewährleisten individuelle, palliative Pflege in der letzten Lebensphase, um in Ruhe und Würde sterben zu können.
     
  8. Dienstleistungen und Sicherheit
    Wir bieten Dienstleistungen und einen Sicherheitsstandard an, an, die den Leistungsanforderungen qualivista fürs Alters- und Pflegeheime der Kantone BL, BS, SO entsprechen.
     
  9. Qualität
    Das Qualitätsmanagementhandbuch, die gesetzlichen Vorgaben und Sicherheitsbestimmungen bilden die Basis zur Sicherung der Qualität unserer Angebote, Dienstleistungen und Arbeitsbedingungen.
     
  10. Wirtschaftlichkeit, Umweltschutz
    Wir arbeiten nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen und gehen verantwortungsvoll mit den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen um und wir nehmen den Umweltschutz ernst.
     
  11. Öffentlichkeitsarbeit
    Wir setzen uns für eine aktive Öffentlichkeitsarbeit ein, damit die in unseren Alters- und Pflegeheimen lebenden Menschen in der Gesellschaft geachtet und unsere Heime positiv wahrgenommen werden.
     
  12. Veränderungen
    Wir nehmen gesellschaftliche und demografische Veränderungen wahr, um rechtzeitig notwendige Anpassungen vorzunehmen. Wir führen regelmässig Befragungen durch, um unsere Dienstleistungen zu evaluieren und notwendige Verbesserungsmassnahmen einzuleiten.